Rhenanus-Schule
37242 Bad Sooden-Allendorf
Im Huhngraben 2

Streiflichter

Förderverein erntet Bücherspenden

Erntefest-Donnerstag im traditionell geschmückten Allendorf. Chor und Akkordeon stimmen die Besucher mit „Kein schöner Land in dieser Zeit“ auf die Festtage ein, und inmitten kulinarischer Verlockungen auf dem Marktplatz steht ein gut sortierter Büchertisch mit Kinder- und Jugendliteratur. Aber das Ehepaar, das in den Werken schmökert, sucht nichts für die eigenen Nachwuchs, sondern sichtet das Angebot nach einer geeigneten Bücherspende für die Lernwerkstatt der Rhenanus-Schule. Ein Band aus Margit Auers Reihe „Die Schule der magischen Tiere“ kommt schon mal in die engere Wahl.

Claudia Mehmel, Martina Pfordt-Vaupel und Reinhardt Breitkopf vom Förderverein der Schule erläutern das Verfahren: Die Besucher stiften jeweils 5 Euro für den Erwerb eines der ausgelegten Werke. Die Differenz zum Vollpreis trägt der Förderverein. Auf diese Weise wird die Bibliothek der Rhenanus-Schule stetig um aktuelle und beliebte Titel erweitert.

Franziska Meister, Lehrerin und Leiterin der Lernwerkstatt, stellt die jeweilige Wunschliste im Vorfeld zusammen.

„Wir nutzen die gute Laune der Erntefest-Besucher aus“, verrät Claudia Mehmel augenzwinkernd. „Immer am Donnerstagmorgen. Es wird gesungen und gelacht, die Leute sind voller Vorfreude. Da ist doch jeder spendabel!“

Crepes

Aber damit nicht genug: Auch am Freitagabend ist erneut ein Team der „Freunde und Förderer“ in Aktion: Crêpes werden gebacken und verkauft, wieder auf dem Marktplatz, wobei Fördervereins-Mitglied Isabella Mors großzügig Strom und Wasser bereitstellt.

„Crêpes geht immer“, erläutern die Aktivistinnen. „Und Unkosten haben wir fast keine, sondern praktisch nur Einnahmen für den Verein. Die Zutaten bringen wir einfach alle selbst mit - und die Nachfrage ist enorm.“

Reiche Ernte brachte obendrein auch das Ergebnis der Bücherspenden-Aktion vom Vortag: 80 neue Titel wurden gestiftet.

Kein schöner Land ...

Rhenanus-Schule

Im Huhngraben 2

37242 Bad Sooden-Allendorf

Telefon : 05652 95 888 0

Telefax:  05652 95 888 29

Email:    info@rhenanus-schule.de

Kooperationspartner     

© 2017 Rhenanus-Schule Bad Sooden-Allendorf. Alle Rechte vorbehalten. Template von WarpTheme.