Rhenanus-Schule
37242 Bad Sooden-Allendorf
Im Huhngraben 2

Streiflichter

Rhenanus-Schulfest: „Stand by me“

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Mit Skateboards kennt Anton sich gut aus: Über Bretter aus Ahorn, über Achsen und kugelgelagerte Rollen, Lenkgummis und Montageschrauben doziert der 14-Jährige fast druckreif, während er sein Board auseinander- und wieder zusammenschraubt und dabei erläutert, wie man das Lenkverhalten des Bretts beeinflusst. Nach seinem Hauptschulabschluss möchte Anton eine Handwerkslehre machen. Seinen zukünftigen Lehrmeister kann man schon heute beglückwünschen.

Auf dem Schulfest der Rhenanus-Schule zeigen Schüler/innen im Anschluss an ihre Projektwoche, was sie können: Voller Enthusiasmus tanzen sie einstudierte Choreographien, zeigen selbstgedrehte Filme, dokumentieren ihre Untersuchungen zum Einsatz von Würfeln - oder eben von Skateboards. Der sehr aktive Förderverein und der nicht minder rührige Elternbeirat der Schule füllen die Hallen mit dem Duft von Waffeln, Kuchen und Kaffee.

Die Schüler-Band „The Clefs“ unter Leitung von Christian Wiechert brilliert mit Songs von Robbie Williams, Mika und „Alle Farben“, während eine Formation aus Mitgliedern der Band „Boneless“ unter Leitung von Michael Stanzel das Publikum in der gut gefüllten Eingangshalle der Schule mit Evergreens begeistert.

Von Direktor Dr. Möller ausgezeichnet werden die saubersten Klassen der Schule: In diesem Jahr sind es gleich sechs Klassen, die ihre Räume das ganze Jahr über in einem tadellosen Zustand verlassen haben, Tag für Tag beurteilt von denjenigen, die es wissen müssen: den Reinigungskräften der Schulen. In einem angenehmen Umfeld lernt es sich einfach besser, erläutert Biologielehrerin Elke Funk den Ansatz dieser seit 10 Jahren laufenden Aktion. Die Sieger erhalten vom Förderverein jeweils eine großzügige Prämie für ihre Klassenkasse.

Schulfest 1   Schulfest 2   Schulfest 3   Schulfest 4

Bis auf den letzten Platz besetzt ist die Aula der Schule, wenn die Theatergruppe von Isabelle Stern ihr Stück zum Fest aufführt, den „Club der Verlierer“. Darin geht es um Schüler, ihre Eigenheiten und ihre Träume, aber auch um nervige Lehrer, schwierige Eltern und um Mitschüler, die Spaß daran haben, andere zu terrorisieren. Die Leidtragenden aber bleiben nicht in ihrer Opfer-Rolle stecken, sondern schaffen es, einen Zusammenhalt aufzubauen und den Unterdrückern die Stirn zu bieten.

Passend dazu wird der Ben-King-Song „Stand by me“ gespielt, in dem es treffend heißt:

„When the night has come
And the land is dark (...)
No I won't be afraid, no I won't be afraid
Just as long as you stand, stand by me.“

In diesem harmonischen Sinne endet auch das diesjährige Schulfest, das dank des Sommertermins zu einem Renner geworden ist.

Und die letzten Worte des Theaterstücks mögen manchem Zuschauer lange in Erinnerung bleiben: „Ich kann immer wieder nur betonen, dass ich nie wieder solche Freunde hatte wie damals, als ich in der Schule war.“

Rhenanus-Schule

Im Huhngraben 2

37242 Bad Sooden-Allendorf

Telefon : 05652 95 888 0

Telefax:  05652 95 888 29

Email:    info@rhenanus-schule.de

Kooperationspartner     

© 2017 Rhenanus-Schule Bad Sooden-Allendorf. Alle Rechte vorbehalten. Template von WarpTheme.