Rhenanus-Schule
37242 Bad Sooden-Allendorf
Im Huhngraben 2

 Die Schule ist in den Sommerferien immer mittwochs in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.

Aktuelles

Sommercamp

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

in den Sommerferien 2020 bietet der „Förderverein“ in Kooperation mit der Rhenanus-Schule und ansässigen Vereinen und Unternehmen erstmals ein Sommercamp für die Schüler*innen der Rhenanus-Schule an.
Zum einen steht die Kompensation des gegebenenfalls verpassten Lernstoffes in den Hauptfächern durch die Covid-19-Pandemie, zum anderen auch das projektorientierte Lernen mit verschiedenen Schwerpunkten im Mittelpunkt.
Das Motto „Fit für die nächste Klasse“ soll Schülerinnen und Schülern dabei helfen, sich aktiv auf die nächste Klasse vorzubereiten. Wir haben versucht gemäß den derzeit geltenden Schutzmaßnahmen ein möglichst vielfältiges Angebot zusammenzustellen, so dass für jeden etwas dabei ist.
Die Auswahl, an welchen Projekten und an welchen Tagen Ihr Kind teilnehmen will, steht Ihnen frei, sofern es in der Projektbeschreibung keinen Einschränkungen dazu gibt.

Öffnungszeiten und Hinweise weiterer Einrichtungen an der Rhenanus-Schule

  • Die Kleiderkammer ist die 1. bis 4. Ferienwoche, 06. bis 31.Juli 2020, geschlossen.
  • Der Sozialkreis wird an jedem Mittwoch in den Räumen des Cafe´ International (Raum in der Schule!) zwischen 15:30 Uhr -17:30 Uhr Lebensmittelgutscheine ausgeben.
    Diese Gutscheine sind für alle gedacht, die finanzielle Einbußen durch COVID 19 hatten.

HKM Website

Gymnasialer Bildungsgang G9


Gymnasiale Eingangsklassen 5 und 6


Gymnasium Jahrgänge 7 bis 10


Gymnasiale Oberstufe

Gymnasiale Bildung - von Anfang an!
Damit soll Eltern die Möglichkeit gegeben werden, ihre Kinder, die sich schon am Ende der Grundschulzeit für die gymnasiale Laufbahn empfohlen haben, gleich mit dieser Schulform beginnen zu lassen.

Der Gymnasialzweig bildet die Basis für die gymnasiale Oberstufe mit zielgerichteten Forderungen und individueller Förderung (Trainingskurse in den Hauptfächern).
Feste Strukturen und eine klare Organisation schafft den Schülerinnen und Schülern die Basis für das Abitur nach 13 Schuljahren.

Förderstufe, Haupt- und Realschulbildungsgang


Förderstufe Jahrgänge 5 und 6


Hauptschule Jahrgänge 7 bis 9


Realschule Jahrgänge 7 bis 10

Die Förderstufe lässt die Entscheidung für den Übergang in die Haupt- oder Realschule noch für zwei Jahre offen. Einstufungen in die Grund- und Erweiterungskurse dienen der Orientierung und ermöglichen eine gesichertere Entscheidung für die künftige Schullaufbahn.
Bei guten Leistungen ist ein Übergang innerhalb des 5. Schuljahres in die Gymnasialklasse 5 jederzeit möglich.

Der Hauptschulzweig versteht sich als vorbereitende Schule für den Beruf, das 10. Hauptschuljahr, die Berufsfachschule oder die Realschule. Sie zeichnet sich durch handlungsorientierte Arbeitsweisen und hohen Praxisanteil aus.

Der Realschulzweig mit Schnittstellen zu allen anderen Schulzweigen führt zum mittleren Abschluss.
Er bildet die Basis zum Start in die Berufswelt oder zum Übergang in die Fachoberschule (FOS), das berufliche Gymnasium (BG) oder die gymnasiale Oberstufe (GO).

Schulprofile

sport 1
sport 2
sport 3
sport 4
 
Fruehlingskonzert
Grenzenlos
Weihnachtskonzerte
Musikschule
GTA 1
GTA 2
GTA 3
GTA 4

Streiflichter

Rhenanus-Schule

Im Huhngraben 2

37242 Bad Sooden-Allendorf

Telefon : 05652 95 888 0

Telefax:  05652 95 888 29

Email:    info@rhenanus-schule.de

Kooperationspartner     

© 2017 Rhenanus-Schule Bad Sooden-Allendorf. Alle Rechte vorbehalten. Template von WarpTheme.